Kurzer Eindruck zum Vortrag am 09.02. mit Nick Brauns

Am 09.02. lud das Rojava Soli Bündnis zu einem Vortrag mit dem Historiker Nick Brauns im Gebäude der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Leipzig ein.
Mehr als 50 Personen kamen, um dem Vortrag über „die türkische Offensive auf Afrin/Rojava und die deutsche Mitverantwortung“ zu hören.
Dem einstündigem Vortrag mit der Darstellung der Ereignisse, zu erwartenden Szenarien, Interessen der AKteure und der deutschen Mitverantwortung durch die Kriminalisierung der kurdischen Bewegung in Deutschland folgte eine ausgiebige Diskussion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.